Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
ITA
DEU
ENG
 
 

Titel 2

Untertitel 2
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem.
 
 
 
 
 
 

Betonrinnenkörper 100 L

Rinnenkörper in Beton, für Fußball- und Kleinfussballfelder, Fußgängerzonen, Parkplätze. Auch mit 0,5 m erhältlich.
Technische Daten
Zubehör
 
 
 

Betonrinnenkörper 150 L

Rinnenkörper in Beton, ideal für eine "mittlere" Wasserführung, Transportzonen, Parkplätze. Auch mit 0,5 m erhältlich.
Technische Daten
Zubehör
 
 
 

Betonrinnenkörper 200 L

Rinnenkörper in Beton, für große Wassermengen geeignet. Auch mit 0,5 m erhältlich.
Technische Daten
Zubehör
 
 
 

Betonrinnenkörper Baby

Rinnenkörper in Beton Baby, ideal für große Wassermassen. Anfangselemente und Eckelemente ebenso erhältlich.
Technische Daten
Zubehör
 
 
 

Betonrinnenkörper 100 City

Rinnenkörper vielfach einsetzbar, in Beton, geeignet für Fußgängerzonen, Plätze und Parkplätze. Auch mit 0,5 m erhältlich.
Technische Daten
Unterlagen
Zubehör
 
 
 

Betonrinnenkörper 150 City

Rinnenkörper vielfach einsetzbar, in Beton, geeignet für Fußgängerzonen, Plätze und Parkplätze. Auch mit 0,5 m erhältlich.
Technische Daten
Zubehör
 
 
 
 

Rundum-Service vor und nach dem Kauf

Beratung und Kundendienst als wesentliche Faktoren im Rundum-Service von Pircher
Dank der anfänglichen Beratung kann die geeignete Anlage für das jeweilige Bedürfnis im spezifischen Kontext ausgemacht werden. Danach ist es möglich, einen Wartungsvertrag mit Pircher abzuschließen, damit die Leistungsfähigkeit und Sicherheit der Anlage langzeitig gewährleistet ist. Der besagte Vertrag sieht die Kontrolle und Instandhaltung der Anlage in Abständen von sechs Monaten vor (2 Mal jährlich). Natürlich können auch zusätzliche Serviceleistungen im Verlauf eines Jahres vereinbart werden (maximal vier bzw. alle 3 Monate). Nach Abschluss des Besuchs stellt der Techniker einen Wartungsbericht aus, der auf Verlangen der zuständigen Stellen vorzulegen ist.

Rundum-Service vor und nach dem Kauf

Kontakt

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Anfrage absenden
Newsletter
 
 
 
Social Media